Fairer Wahlkampf

Die SPD und David Rendel werfen uns und der CDU vor, uns aus wahlkampftaktischen Gründen von einer jahrzehntelang gepflegten demokratischen Tradition in Raunheim zu verabschieden, ...

   Mehr »

Bis zur Bürgermeisterwahl am 5. März sind es nur noch so viele Sekunden...

NOCH
BIS ZUR BÜRGERMEISTERWAHL

Neujahrsempfang Griechischer Bildungs- und Kulturverein Raunheim und Umgebung

Zusammen mit Gernot Lahm haben wir einen wunderschönen Abend verbracht im Griechischer Bildungs- und Kulturverein Raunheim und Umgebung.

Das beeindruckende Musik Duo,  die Folklore Gruppe und die Segnung durch die geistliche Vertretung waren eine Bereicherung für jeden anwesenden und die Stadt Raunheim. 

Ich hoffe, dass zukünftig solche Angebote und die damit Verbundenen Teilnehmer zunehmen.

Auch nochmal an dieser Stelle chapeau an das Organisationsteam. Neben der hervorragenden Kulinarik war der Ablauf des ganzen Nachmittags sehr kurzweilig.

Ich freue mich schon auf das nächste Mal.
Ugur Demiral

Politischer Sonntagnachmittag

Im Haus "Unter der Linde" hatten wir einen entspannten Austausch über kommunale Angelegenheiten. Bei Café/Tee und kleinen Snacks wurden Themen diskutiert und die politische Position von meiner Person und Bündnis 90/Die Grünen kommuniziert.

Dieses Event bot Raunheimer Bürger*innen die Möglichkeit mich und mir die Gelegenheit ihre Themen näher kennenzulernen.

Hierüber bin ich sehr dankbar und ich hoffe, dass in den nächsten Wochen weitere Bürger*innen diesem Dialogbeispiel folgen.
Ugur Demiral

Ugur Demiral, vierter von rechts, wurde am 3. Dezember 2022 zu unserem Bürgermeisterkandidaten gewählt.

Persönliche Vorstellung:

Mein Name ist Ugur Demiral und ich bin in Frankfurt geboren. 2008 habe ich meine heutige Ehefrau geheiratet. Zusammen haben wir uns dann auch hier in Raunheim 10 Jahre lang niedergelassen. Diese Zeit hat eine Verbindung zum gesamten Kreis Groß-Gerau aufgebaut. Sei es durch Freunde von Kelsterbach nach Rüsselheim, den Sport im Tennis Klub Raunheim e.V oder den von allen geliebten Gängen zu Ämtern in Groß-Gerau. Diese Interaktionen mit den verschiedenen Städten und Gemeinden führten dazu, dass ich mich auch im Kreisvorstand der Bündnis90/Die Grünen seit Jahren einbringe.

Diesen Einsatz möchte ich ausbauen und mit voller Überzeugung für das Bürgermeisteramt kandidieren.

 

   Mehr »